Freiwilliges Soziales Jahr & Bundesfreiwilligendienst

Du bist mindestens 16 Jahre alt, hast Spaß daran, mit Menschen zu arbeiten und bist offen für neue Erfahrungen? Dann ist ein Freiwilliges Soziales Jahr oder ein Bundesfreiwilligendienst in unserer Einrichtung vielleicht genau das richtige für Dich!


Was ist ein FSJ / BFD?

FSJ ist die Abkürzung für Freiwilliges Soziales Jahr.

BFD ist die Abkürzung für Bundesfreiwilligendienst

 

Das FSJ & BFD sind Freiwilligendienste für jungen Menschen. Sie bieten die Möglichkeit

  • seine Persönlichkeit weiterzuentwickeln, 
  • der Begegnung mit anderen Menschen, 
  • die Gesellschaft mitzugestalten, 
  • einer beruflichen Orientierung und das Kennenlernen sozialer Berufsfelder, 
  • die persönliche Eignung für einen sozialen Beruf zu testen.

Deine möglichen Einsatzorte:

Unsere Tagesstätte in der Schule am Tannenberg (Förderschule für geistige Entwicklung) bietet dir in einer besonderen Art und Weise nicht nur einen einmaligen Einblick in den (heil-)pädagogischen Bereich mit Kindern (ab 6 Jahren) bis jungen Erwachsenen (bis 18-20 Jahren), sondern auch in die Arbeit von staatlichen Förderschullehrer:innen. Als vollwertiges Mitglied in unserem multiprofessionellen pädagogischen Team erhältst du neben einer fachkundigen Anleitung auch die Möglichkeit, deine Interessen, Fähigkeiten und Talente in die tägliche Arbeit miteinfließen zu lassen ­- und damit einen wichtigen und wesentlichen Beitrag zum Wohle der Schüler:innen zu leisten.

weitere Informationen hier →


Unsere Wohn- und Tagesfördergruppen für Menschen mit Beeinträchtigungen - von jung bis alt - bieten dir ein vielfältiges, abwechslungsreiches und spannendes Einsatzfeld für deinen Freiwilligendienst im sozialen Bereich. Als vollwertiges Mitglied in unserem multiprofessionellen Team erhältst du neben einer fachkundigen Anleitung auch die Möglichkeit, deine Interessen, Fähigkeiten und Talente in die tägliche Arbeit miteinfließen zu lassen ­- und damit einen wichtigen und wesentlichen Beitrag zum Wohle der Menschen mit Beeinträchtigung zu leisten.

weitere Informationen hier →


Unser Kindergarten "Die Arche" - ein Kindergarten für alle - bietet ein abwechslungsreiches, spannendes und im Raum Göttingen einmaliges Einsatzfeld für Freiwilligendienstleistende, die sich für die anspruchsvolle pädagogische Arbeit im Elementarbereich und insbesondere auch für die heilpädagogische Arbeit mit Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren mit und ohne Beeinträchtigung interessieren. Als vollwertiges Mitglied in unserem multiprofessionellen Team erhältst du neben einer fachkundigen Anleitung auch einen umfassenden Einblick in diesen besonderen sozialen Arbeitsbereich und zudem die Möglichkeit, deine Interessen, Fähigkeiten und Talente in die tägliche Arbeit miteinfließen zu lassen - und damit einen wichtigen und wesentlichen Beitrag zum Wohle diese Kinder zu leisten.

weitere Informationen hier →


Unser Altenpflegeheim Matthias-Claudius-Stift (MCS) verfügt über insgesamt 82 Plätze für vor allem lebensältere Menschen mit ganz unterschiedlichen Bedarfen und Unterstützungsanforderungen. Als vollwertiges Mitglied in unserem hoch professionellen Team erhältst du neben einer fachkundigen Anleitung auch einen umfassenden Einblick in diesen besonderen sozialen, pflegerischen Arbeitsbereich und zudem die Möglichkeit, deine Interessen, Fähigkeiten und Talente in die tägliche Arbeit miteinfließen zu lassen – und damit einen wichtigen und wesentlichen Beitrag zum Wohle dieser lebensälteren Menschen zu leisten.

weitere Informationen hier →


Unsere beiden Wohngruppen in der Therapeutischen Jugendhilfe bieten dir einen hervorragenden, breiten Einblick in den pädagogischen und therapeutischen Arbeitsbereich für Jugendliche (ab 14 Jahren). Der Schwerpunkt unserer Einrichtung liegt auf der Betreuung von jungen Menschen, die von seelischer Behinderung nach § 35a SGB VIII bedroht sind, deren Verbleib in der Einrichtung sich nach dem jeweiligen Hilfebedarf richtet.

Als vollwertiges Mitglied in unserem multiprofessionellen, pädagogischen, therapeutischen Team unterstützt du unter fachlicher Anleitung nicht nur die Jugendlichen und jungen Erwachsenen in ihrer Tagesstruktur (Haushalt, Schule, Hausaufgaben etc.), sondern du kannst dich auch mit deinen Interessen, Fähigkeiten und Talente in die Wohngruppen einbringen und damit einen wichtigen Beitrag zum Wohlbefinden dieser Menschen leisten.

weitere Informationen hier →


Ein Erfahrungsbericht:

 

"Nach 12 Jahren Schule war es für mich endlich Zeit eigene Erfahrungen zu sammeln. Ich wollte mich sozial engagieren und damit etwas an die Gesellschaft zurück geben. Ein Freiwilliges Soziales Jahr eignet sich perfekt um sich mit anderen aber auch mit sich selbst auseinander zusetzten. Die Tagesstätte Schule am Tannenberg ist dabei für mich die ideale Einsatzstelle: Ich kann eigene Ideen einbringen, um das vielfältige Angebot mitzugestalten, ich kann verschiedene Altersgruppen kennen lernen und nirgendwo sonst ist die Zusammenarbeit im Team und mit anderen FSJ-lern so intensiv. Mein Freiwilliges Soziales Jahr in der Tagesstätte an der Schule am Tannenberg wird mir immer als schöne Erinnerung bleiben!"

Sara L. , FSJ in der "Tagesstätte an der Schule am Tannenberg"


FSJ/BFD in Kooperation mit

Jobs & Karriere

 

 

Tagesstätte an der "Schule am Tannenberg" ↓ Eingliederungshilfe:

Betreuungshelfer (m|w|d) →

 

Therapeutische Jugendhilfe ↓ Jugendhilfe:

Pädagogische Frachkraft (m|w|d) →

 

___________________________________

Teilnehmer FSJ & BFD (m|w|d) →

 

 



© 2024 Diakonisches Werk Christophorus e.V.