Tagesförderstätten

Die Tagesförderstätten sind eine Einrichtung der Eingliederungshilfe (§§ 53, 54 SGB XII).
Das Abgebot richtet sich an Menschen mit Beeinträchtigung, die nicht in der Lage sind in einer Werkstatt für Behinderte Menschen zu arbeiten.

Das Angebot richtet sich an externe Besucher - welche in ihrem familiären Umfeld wohnen und tagsüber eine Betreuung benötigen. Außerdem an Bewohner, die in unserem Wohnheim Haus Wiesenfeldt leben.

In 15 Gruppen werden erwachsene Menschen mit Beeinträchtigung betreut. Die Gruppengröße umfasst durchschnittlich 8 Plätze.

Tagesförderung für Externe und Bewohner/innen

In 15 Gruppen werden erwachsene Menschen mit Behinderungen betreut. Die Gruppengröße umfasst durchschnittlich 9 - 10 Plätze.
Jede Gruppe wird von zwei pädagogisch und pflegerisch geschulten MitarbeiterInnen betreut. Praktikantinnen im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) unterstützen die Arbeit.
Alle Personen, die die Tagesförderung besuchen, sind nicht in der Lage, in einer Werkstatt für behinderte Menschen zu arbeiten. Wir bieten Tagesförderung für externe Besucher an, die noch in ihren Familien leben und nur tagsüber eine Betreuung benötigen, außerdem Tagesförderung für interne Besucher (Personen, die in unserem Wohnheim leben). Die Kosten übernimmt der Sozialhilfeträger in Verbindung mit den Pflegekassen.

Angebote

  • Förder- und Beschäftigungsangebote nach heilpädagogisch - therapeutischen Gesichtspunkten
  • ergo- und physiotherapeutische Behandlungen nach ärztlicher Verordnung
  • Beschäftigungsmöglichkeiten im Flohmarkt
  • Gruppen für schwerstbehinderte Menschen mit dem Förderkonzept basale Stimulation
  • Angebote für Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung
  • musische und rhytmische Angebote
  • Snoezelräume
  • Bällchenbad
  • Bewegung und Körperaktivierung
  • aktivierende und stimulierende Körperpflege
  • gemeinsame Feierlichkeiten und Andachten

Hohe fachliche Kompetenz

Das gewährt unser engagiertes Team aus MitarbeiterInnen mit folgenden Qualifikationen:

  • HeilpädagogInnen
  • ErzieherInnen
  • HeilerziehungspflegerInnen
  • SozialpädagogInnen
  • Dipl.-PädagogInnen
  • KrankenpflegerInnen
  • qualifizierte HelferInnen


Ergo- und physiotherapeutische Fachkräfte unterstützen die therapeutische Arbeit.
Ein Fachdienst steht den Teams beratend zur Seite.
Interdisziplinäres Arbeiten ist uns ein Anliegen.

Förderangebote

Viele Gruppen haben sich nach Interessensschwerpunkten gebildet. Es gibt die Möglichkeit sich mit Arbeiten für den Flohmarkt zu beschäftigen. Eine andere Gruppe fördert speziell Personen mit hirnorganischem Psychosyndrom. Eine weitere Gruppe arbeitet mit schwerstbehinderten Menschen im Sinne des Wahrnehmungstrainings mit Mitteln der basalen Stimulation. Leichte Produktionsarbeiten, wie z.B. Kartonage-, Falt- u. Sortierarbeiten, dienen in einem anderen Förderangebot der Tagesstrukturierung.

Die Gruppenzusammensetzung erfolgt nach dem individuellen Förderbedarf.

Weitere Angebote

  • Förder- und Beschäftigungsangebote nach heilpädagogisch - therapeutischen Gesichtspunkten
  • ergo- und physiotherapeutische Behandlung nach ärztlicher Verordnung
  • heilpädagogisches Schwimmen
  • musische und rhythmische Angebote
  • regelmäßiger Sing- und Spielkreis
  • Snoezel - Raum
  • Bällchenbad
  • spezielle Angebote für Menschen mit Autismus
  • Bewegung und Körperaktivierung, aktivierende und stimulierende Körperpflege
  • jahreszeitlich orientierte Feste und Veranstaltungen

Kontakt

Externer Bereich:

Frau Gabriele Lippek
komm. Leitung
Tel. +49 (0)551 38 54-­­­221
g.lippek(at)dw-christophorus.de

Interner Bereich:

Frau Kerstin Falkuß
komm. Leitung
Tel. +49 (0)551 38 54-­­­266
k.falkuss(at)dw-christophorus.de

Aktuelles & Presse

21.09.2020

Die Drogerie-Kette dm ruft am 28.09.2020 zum vierten Mal unter dem Motto: "Jetzt Herz...

21.09.2020

Ein Flohmarkt im Christophorushaus auch zu Coronazeiten? Dass dies möglich ist, haben unsere...

24.08.2020

Am vergangenen Freitag fand in Zusammenarbeit mit dem KAZ und dem Kulturamt der Stadt Göttingen ein...

13.08.2020

Das StadtRadio Göttingen hat am 12.08.2020 in seinem Magazin "Mittendrin" über die...

Jobs & Karriere

Matthias-Claudius-Stift:

Pflegefachkraft (m/w/d)

Tagesstätte an der Schule am Tannenberg:

Betreuungshelfer (m/w/d)

Bereich Wohnen:

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

 

Pflege- und Betreuungshelfer (m/w/d)



© 2020 Diakonisches Werk Christophorus e.V.