Freiwilliges Soziales Jahr in der Behindertenhilfe

Unser Auftrag in den Tagesförderstätten ist es Erwachsene Menschen mit Behinderungen die Teilhabe am Leben durch ein spezielles Förderkonzept mit sozialen Kontaktmöglichkeiten auf der Basis einer Betätigung anzubieten. Die Betreuung erfolgt in 15 Gruppen. Die Gruppengröße umfasst durchschnittlich 9 - 10 Plätze. Jede Gruppe wird von zwei pädagogisch und pflegerisch geschulten MitarbeiterInnen betreut.

In den Tagesförderstätten arbeiten die Teilnehmer im FSJ von Montag bis Freitag in der Kernzeit von 07:30 - 16:30 Uhr.

Aufgaben im FSJ

Helfende und unterstützende Tätigkeiten in den Bereichen

  • Förderung
  • Pflege (Assistenz)
  • Hauswirtschaft

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann melde Dich einfach bei dem genannten Ansprechpartner per Telefon oder Email.

Wir freuen uns auf Deine Mitarbeit!



©  2004-2018 Diakonisches Werk Christophorus e.V. : Redesign: Klartext GmbH, Göttingen